NDA Data Repositories -National Database for Clinical Trials Related to Mental Illness

Beschreibung

Kontakt: NDAHelp@mail.nih.gov

Thematischer Schwerpunkt: Die NDA-Infrastruktur wurde zur Unterstützung der Autismus-Forschung eingerichtet, hat sich aber zu einer Informatikplattform entwickelt. Die Plattform erleichtert den Datenaustausch über alle psychischen Gesundheits- und andere Forschungsgemeinschaften hinweg.

Betreiber: National Institutes of Health (NIH)

Standort: USA (Rockville)

Datentypen: Phänotypische Standarddaten, Bildgebungs- und andere Neurosignalaufzeichnungsdaten sowie Genomik-/Stammbaumdaten im Zusammenhang mit der psychischen Gesundheit von menschlichen Probanden

externe Datenaufnahme: ja

Kosten Archivierung: keine Information

Kosten Datennutzung: keine Information

Kuratierung: ja → für die Einreichung von Daten ist ein Vertrag abgeschlossen, in dem Themen, wie Vorhandensein von Einwilligungen, Richtig- und Vollständigkeit der Daten abgefragt werden 

Zertifikate: keine Information

PID: ja → DOI

Bitstream Preservation: keine Information

Archivierungsdauer: keine Information

Zugänglichkeit der Daten: Anonymisierte personenbezogene Daten können nur qualifizierte Forscher abrufen, deren Zugriff bewilligt wurde. Forschende können die Einreichung von Daten beantragen, wenn diese für ein NDA-unterstütztes Forschungscluster geeignet sind. Zusammenfassende Informationen zu den in NDA freigegebenen Daten sind im NDA-Abfragetool verfügbar, ohne dass ein NDA-Benutzerkonto erforderlich ist.

Besonderheiten: Das National Institute of Mental Health Data Archive (NDA) stellt Daten von Probanden zur Verfügung, die in Hunderten von Forschungsprojekten in vielen wissenschaftlichen Bereichen gesammelt wurden. NDA bietet eine Infrastruktur für den Austausch von Forschungsdaten, Werkzeugen, Methoden und Analysen, die eine kollaborative Wissenschaft und Entdeckung ermöglichen. Das NDA ist eine Infrastruktur, die durch die Integration verschiedener Forschungsdatenrepositorien geschaffen wurde, darunter die National Database for Autism Research (NDAR), die Research Domain Criteria Database (RDoCdb), die National Database for Clinical Trials related to Mental Illness (NDCT) und das NIH Pediatric MRI Repository (PedsMRI).

Zusätzliche Information

Standort

Ausland

Externe Datenaufnahme

Ja

Kosten Archivierung

Keine Information

Kosten Datennutzung

Keine Information

Kuratierung

Ja

Zertifikate

Keine Information

PID

Ja

Bitstream Preservation

Keine Information

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „NDA Data Repositories -National Database for Clinical Trials Related to Mental Illness“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .