Forschungsdatenzentrum des Sozio-oekonomischen Panels (FDZ SOEP)

Beschreibung

Kontakt: soepmail@diw.de | +49 (0)30 89789 – 292

Thematischer Schwerpunkt: Bereitstellung von sämtlichen Forschungsdaten des Sozio-oekonomischen Panels

Betreiber: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin e.V.)

Standort: Deutschland (Berlin)

Datentypen: SOEP-Core Daten (Daten der Jahre 1984-2021), Regionaldaten, Erhebungsinstrumente, SOEP-Innovationssample (SOEP-IS; Panel für Kurzzeitexperimente, aber vor allem auch für innovative Erhebungen, die im Kern-SOEP nicht möglich sind)

externe Datenaufnahme: nein

Kosten Archivierung: 

Kosten Datennutzung: kostenfrei

Kuratierung: keine Information

Zertifikate: ja → Akkreditierung durch den Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

PID: ja → DOI

Bitstream Preservation: ja

Archivierungsdauer: unbegrenzt

Zugänglichkeit der Daten: Es ist keine freie Zugänglichkeit gegeben, der Antrag zur Datenanfrage muss von Angehörigen einer wissenschaftlich arbeitenden Institution gestellt werden. Im Anschluss wird ein Datenweitergabevertrag aufgestellt, besonders sensible Daten können im FDZ SOEP vor Ort oder z.T. via SOEPremote genutzt werden.

Besonderheiten: Datenweitergabevertrag ist an die Dauer des Forschungsprojektes gebunden.

Zusätzliche Information

Standort

Deutschland

Externe Datenaufnahme

Nein

Kosten Archivierung

Keine Information

Kosten Datennutzung

Kostenfrei

Kuratierung

Keine Information

Zertifikate

Ja

PID

Ja

Bitstream Preservation

Ja

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Forschungsdatenzentrum des Sozio-oekonomischen Panels (FDZ SOEP)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .