Global Health Data Exchange (GHDx)

Beschreibung

Kontakt: über Kontaktformular

Thematischer Schwerpunkt: Der GHDx ist ein umfassender Datenkatalog für globale Gesundheits-, demografische und andere gesundheitsbezogene Datensätze.

Betreiber: Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME) (unabhängiges globales Gesundheitsforschungszentrum) an der University of Washington

Standort: USA (Washington)

Datentypen: Volkszählungen, Umfragen, Gesundheitsakten, Vitalstatistiken, andere gesundheitsbezogene Daten

externe Datenaufnahme: nein

Kosten Archivierung: 

Kosten Datennutzung: teilweise gebührenpflichtig

Kuratierung: keine Information

Zertifikate: keine Information

PID: keine Informationen

Bitstream Preservation: keine Information

Archivierungsdauer: keine Information

Zugänglichkeit der Daten: Zugriff auf Mikrodaten ist möglich durch Download, durch einen Registrierungsprozess oder durch eine Anfrage bei der bereitstellenden Organisation. Daten, die von IHME zum Download zur Verfügung gestellt werden, können von nicht-kommerziellen Nutzern verwendet, weitergegeben, geändert oder darauf aufgebaut werden.

Besonderheiten: GHDx bezieht seine Daten aus unterschiedlichen globalen Organisationen. Daten können unter anderem durch Schlagwörter in der Suchleiste, durch die Suche über aufgelistete Organisationen, über vorgegebene Schlüsselwörter oder über den Filter des Landes gesucht werden.

Zusätzliche Information

Standort

Ausland

Externe Datenaufnahme

Nein

Kosten Archivierung

Entfällt

Kosten Datennutzung

Gebührenpflichtig

Kuratierung

Keine Information

Zertifikate

Keine Information

PID

Keine Information

Bitstream Preservation

Keine Information

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Global Health Data Exchange (GHDx)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .